Fußball EM 2012 » Endrunde · Gruppe D

Spielorte: Kiew und Donezk
Stadien: NSK Olimpijskyj (Kiew) und Donbass Arena (Donezk)


EM 2012 - Tabelle Gruppe D
Pl Nation Sp S U N Tore Diff Pkt
1. England 3 2 1 0 5:3 +2 7
2. Frankreich 3 1 1 1 3:3 0 4
3. Ukraine * 3 1 0 2 2:4 -2 3
4. Schweden * 3 1 0 2 5:5 0 3

* Hinweis: Haben zwei Mannschaften nach den Gruppenspielen die gleiche Punktzahl, wird die Platzierung als erstes nach der Punktzahl aus dem direkten Vergleich ermittelt. Siehe Modus.


EM 2012 - Spielplan Gruppe D
Datum* Spielpaarung Ergebnis
11.06.2012 - 18:00 - Donezk Frankreich England 1:1 (1:1)
11.06.2012 - 20:45 - Kiew Ukraine Schweden 2:1 (0:0)
15.06.2012 - 18:00 - Donezk Ukraine Frankreich 0:2 (0:0)
15.06.2012 - 20:45 - Kiew Schweden England 2:3 (0:1)
19.06.2012 - 20:45 - Donezk England Ukraine 1:0 (0:0)
19.06.2012 - 20:45 - Kiew Schweden Frankreich 2:0 (0:0)

* Alle Anstoßzeiten MESZ

Frankreich - England 1:1 (1:1)

Spielort: Donezk, Donbass Arena
Zuschauer: 48.500 Zuschauer
Schiedsrichter: Nicola Rizzoli (Italien)
Frankreich: Lloris – Debuchy, Rami, Mexes, Evra – Diarra – Cabaye (84. Ben Arfa), Malouda (85. Martin) – Nasri, Ribery – Benzema
England: Hart – Johnson, Lescott, Terry, Cole – Gerrard, Parker (78. Henderson) – Milner, Oxlade-Chamberlain (77. Defoe) – Young – Welbeck (90.+1 Walcott)
Tore: 0:1 (30.) Lescott, 1:1 (39.) Nasri
Gelbe Karten: England: Oxlade-Chamberlain (34.), Young (71.)


Ukraine - Schweden 2:1 (0:0)

Spielort: Kiew, NSK Olimpijskyj
Zuschauer: 64.290 Zuschauer
Schiedsrichter: Cüneyt Çakιr (Türkei)
Ukraine: Pyatov – Gusyev, Mikhalik, Khacheridi, Selin – Yarmolenko, Tymoshchuk, Konoplyanka (90.+2 Devic), Nazarenko – Voronin (84. Rotan), Shevchenko (81. Milevskiy)
Schweden: Isaksson – Lustig, Mellberg, Granqvist, M. Olsson – Elm, Källström – Larsson (68. Wilhelmsson), Ibrahimovic, Toivonen (62. Svensson) – Rosenberg (71. Elmander)
Tore: 0:1 (52.) Ibrahimovic, 1:1 (55.) Shevchenko, 2:1 (61.) Shevchenko
Gelbe Karten: Schweden: Källström (11.), Elm (83.)


Ukraine - Frankreich 0:2 (0:0)

Spielort: Donezk, Donbass Arena
Zuschauer: 48.000 Zuschauer
Schiedsrichter: Björn Kuipers (Niederlande)
Ukraine: Pyatov – Gusyev, Mikhalik, Khacheridi, Selin – Tymoshchuk – Yarmolenko (68. Aliyev), Nazarenko (60. Milevskiy), Konoplyanka – Shevchenko, Voronin (46. Devic)
Frankreich: Lloris – Debuchy, Rami, Mexes, Clichy – A. Diarra – Nasri, Cabaye (68. M'Vila) – Menez (73. Martin), Ribery – Benzema (76. Giroud)
Tore: 0:1 (53.) Menez, 0:2 (56.) Cabaye
Gelbe Karten: Ukraine: Selin (55.), Tymoshchuk (87.) / Frankreich: Menez (40.), Debuchy (79.), Mexes (81.)
Besondere Vorkommnisse: Nach 5 Spielminuten wurde das Spiel aufgrund heftiger Gewitter für 57 Minuten unterbrochen.


Schweden - England 2:3 (0:1)

Spielort: Kiew, NSK Olimpijskyj
Zuschauer: 70.000 Zuschauer
Schiedsrichter: Damir Skomina (Slowenien)
Schweden: Isaksson – J. Olsson, Mellberg, Granqvist (66. Lustig), Martin Olsson – R. Elm (81. Wilhelmsson), Källström – Larsson, A. Svensson – Ibrahimovic – Elmander (80. Rosenberg)
England: Hart – G. Johnson, Terry, Lescott, A. Cole – Milner (61. Walcott), Parker, Gerrard, A. Young – Carroll, Welbeck (90. Oxlade-Chamberlain)
Tore: 0:1 (23.) Carroll, 1:1 (49.) G. Johnson (Eigentor, nach Torschuss Mellberg), 2:1 (59.) Mellberg, 2:2 (64.) Walcott , 2:3 (78.) Welbeck
Gelbe Karten: Schweden: Mellberg (63.), J. Olsson (72.), A. Svensson (90.+1) / England: Milner (58.)


England - Ukraine 1:0 (0:0)

Spielort: Donezk, Donbass Arena
Zuschauer: 48.700 Zuschauer
Schiedsrichter: Viktor Kassai (Ungarn)
England: Hart – G. Johnson, Terry, Lescott, A. Cole – Gerrard, Parker – Milner (70. Walcott), Rooney (87. Oxlade-Chamberlain), A. Young – Welbeck (82. Carroll)
Ukraine: Pyatov – Gusyev, Khacheridi, Rakytskyy, Selin – Tymoshchuk, Yarmolenko, Konoplyanka – Garmash (78. Nazarenko), Milevskiy (77. Butko) – Devic (70. Shevchenko)
Tore: 1:0 (48.) Rooney
Gelbe Karten: England: Gerrard (73.), A. Cole (78.) / Ukraine: Tymoshchuk (63. | 2. Gelbe Karte), Rakytskyy (74.), Shevchenko (86.)
Besondere Vorkommnisse: Einen Torschuss vom Ukrainer Marko Devic (62.) klärt John Terry deutlich hinter der Linie – der bestens positionierte Torrichter erkennt den Treffer nicht an.


Schweden - Frankreich 2:0 (0:0)

Spielort: Kiew, NSK Olimpijskyj
Zuschauer: 60.000 Zuschauer
Schiedsrichter: Pedro Proença (Portugal)
Schweden: Isaksson – Granqvist, Mellberg, J. Olsson, Martin Olsson – A. Svensson (78. Holmén), Källström – Larsson, Bajrami (46. Wilhelmsson) – Ibrahimovic – Toivonen (78. Wernbloom)
Frankreich: Lloris – Debuchy, Rami, Mexes, Clichy – A. Diarra, Nasri (77. Menez), M'Vila (83. Giroud) – Ben Arfa (59. Malouda), Ribery – Benzema
Tore: 1:0 (54.) Ibrahimovic, 2:0 (90.+1) Larsson
Gelbe Karten: Schweden: A. Svensson (70. | 2. Gelbe Karte), Holmén (81.) / Frankreich: Mexes (68. | nächstes Spiel gesperrt)


Start | Inhalt | Impressum