Fußball EM 2012 » Tickets

Der Ticket-Vorverkauf der UEFA für die Endrunde der Fußball EM 2012 in Polen und der Ukraine beginnt am 1. März 2011 über das Internet.

Seit dem 03.02.2011 besteht die Möglichkeit, sich auf dem UEFA-Portal ein Benutzerkonto einzurichten. Dieses wird benötigt, um im Zeitraum vom 01.03.2011 bis zum 31.03.2011 Tickets für die Endrunde der Fußball EM zu beantragen. Dabei ist es laut dem europäischen Fußballverband egal, ob die Tickets am ersten oder dem letzten Tag der Beantragungsphase bestellt werden. Wer sich allerdings bereit erklärt, Tickets einer anderen als der gewünschten Preiskategorie zu nehmen, erhöht seine Chancen auf Zuteilung.

Die Preiskategorien unterscheiden sich wie folgt:

  • Kategorie 1: Haupt- und Gegentribüne
  • Kategorie 2: oberer Bereich in den Stadionecken und hinter den Toren
  • Kategorie 3: unterer Bereich hinter den Toren

Tickets für die EM-Gruppenspiele kosten 30 bis 120 Euro, die Preise für Endspielkarten liegen zwischen 50 und 600 Euro.

Insgesamt sollen ca. 75 % der rund 1.4 Millionen verfügbaren Tickets an die Fans abgegeben werden. Ein Viertel des Ticketangebotes wird für Sponsoren, Prominente und Funktionäre zurückgehalten. Sollte die Nachfrage das Angebot übersteigen wird die Vergabe der Tickets ab April 2011 in einer Lotterie ausgelost. Die Bewerber erfahren daraufhin über ihre Benutzerkonten, ob ihr Antrag erfolgreich war.

Folgende Bestellmöglichkeiten für Eintrittskarten werden angeboten:

  • Individual Match Tickets:
    Eintrittskarten für eine individuelle Auswahl von Spielen
  • Follow My Team Group Tickets:
    Eintrittskarten für die drei Gruppenspiele einer Mannschaft
  • Follow My Team Tournament Tickets:
    Eintrittskarten für die Spiele eines Teams bei allen Turnierspielen – evtl. bis zum Finale
  • Venue Series Group Tickets:
    Eintrittskarten für alle Gruppenspiele an einem bestimmten Spielort
  • Venue Series Knockout Stage-Paket:
    Eintrittskarten für beide K.O.-Spiele in den Spielorten Warschau, Kiew und Donezk.

Zu beachten ist, dass jeder registrierte Benutzer für maximal 4 Personen Tickets beantragen kann (für sich selbst und maximal drei Gäste), wobei je Spiel nur eine Preiskategorie gewählt werden kann. Ebenso dürfen pro Spieltag der EM nur Tickets für ein Spiel beantragt werden.

Der Vorverkauf der EM-Tickets wird exklusiv unter der Internetadresse http://de.uefa.com/uefaeuro2012/ticketing/ durchgeführt.

Erworbene Tickets können im Anschluss an den Vorverkauf ausschließlich über die Uefa-Plattform weiterverkauft oder zurückgegeben werden.


DFB-Ticket-Vorverkauf für die EM Endrundenspiele der deutschen Nationalmannschaft

Am Montag, den 12.12.2011 beginnt der Ticket-Vorverkauf des DFB für die Fußball Europameisterschaft 2012. Dem Verband stehen hierbei für die drei Vorrundenspiele gegen Portugal, Niederlande und Dänemark in Lemberg und Charkiw Tickets für jeweils 16 % der Stadionsitzplätze (bzw. mindestens 6.000 Tickets) zur Verfügung. Sollte die deutsche Nationalmannschaft bis ins Endspiel vordringen, erhält der DFB für die Viertel- und Halbfinalspiele je 5.000 und für das Finale weitere 9.000 Tickets.

Der Verkauf der Tickets wird ausschließlich über das DFB-Fan-Ticketportal auf www.uefa.com abgewickelt. Bis zum 29.02.2012 können pro Person und pro Spiel vier Karten unter Angabe der persönlichen Daten und den Daten der Begleitpersonen bestellt werden. Die Preise bewegen sich zwischen 30 Euro für ein Vorrunden-Ticket der Kategorie Drei und bis zu 600 Euro für ein Finalticket der Top-Kategorie. Die Zuteilung der Tickets findet im Anschluss an die Bestellphase unter notarieller Aufsicht statt.

Start | Inhalt | Impressum