Fußball EM 2016 » Qualifikationsgruppen

Übersicht der neun Qualifikationsgruppen für die Fußball EM 2016.

Die 53 Mannschaften wurden bei der Auslosung der Qualifikationsgruppen am 23. Februar 2014 im Palais des Congrès in Nizza jeweils einer der neun Gruppen zugelost. Die Gruppe A bis H bestehen aus sechs Mannschaften, der Qualifikationsgruppe I sind fünf Mannschaften zugeordnet.

Die Auslosung brachte einige brisante Duelle – so wurden Italien, Serbien und Slowenien, Kroatien und Griechenland, Deutschland und die Türkei sowie England und die Schweiz je in eine Gruppe gelost.

Gruppe A Gruppe B Gruppe C
TschechienTschechien BelgienBelgien SpanienSpanien
IslandIsland WalesWales SlowakeiSlowakei
TürkeiTürkei Bosnien-HerzegowinaBosnien-Herzeg. UkraineUkraine
NiederlandeNiederlande IsraelIsrael WeißrusslandWeißrussland
KasachstanKasachstan ZypernZypern LuxemburgLuxemburg
LettlandLettland AndorraAndorra EJR MazedonienEJR Mazedonien
Gruppe D Gruppe E Gruppe F
DeutschlandDeutschland EnglandEngland NordirlandNordirland
PolenPolen SchweizSchweiz RumänienRumänien
Republik IrlandRepublik Irland SlowenienSlowenien UngarnUngarn
SchottlandSchottland EstlandEstland FinnlandFinnland
GeorgienGeorgien LitauenLitauen Färöer-InselnFäröer-Inseln
GibraltarGibraltar San MarinoSan Marino GriechenlandGriechenland
Gruppe G Gruppe H Gruppe I
ÖsterreichÖsterreich ItalienItalien PortugalPortugal
RusslandRussland KroatienKroatien AlbanienAlbanien
SchwedenSchweden NorwegenNorwegen DänemarkDänemark
MontenegroMontenegro BulgarienBulgarien SerbienSerbien
LiechtensteinLiechtenstein AserbaidschanAserbaidschan ArmenienArmenien
MoldawienMoldawien MaltaMalta
Start | Inhalt | Impressum