Fußball WM 2018 » Anstoßzeiten der WM-Spiele

Die Anstoßzeiten (MESZ) bei der WM 2018 Endrunde

Die Zeitverschiebung zwischen den Spielorten in Russland und Deutschland beträgt nach mitteleuropäischer Sommerzeit 1 Stunde (MESZ +1). Hat zum Beispiel ein Spiel die lokale Anstoßzeit 16.00 Uhr ist es in Deutschland bereits 17.00 Uhr. Eine Ausnahme bilden die Spielorte Kaliningrad, wo es zu Deutschland keine Zeitverschiebung gibt sowie Samara mit 2 Stunden Zeitverschiebung (MESZ +2) und Jekaterinburg, wo die Zeitverschiebung 3 Stunden beträgt (MESZ +3).

Landkarte mit den Zeitzonen von Russland

Die Anstoßzeiten im Überblick

Nach deutscher Sommerzeit gibt es insgesamt acht unterschiedliche Anstoßzeiten, die Spiele beginnen frühestens um 12 Uhr mittags und spätestens um 21 Uhr abends.


Spielpaarungen Anstoßzeiten *
Eröffnungsspiel 17.00 Uhr
Vorrundenspiele 12.00 Uhr 14.00 Uhr 15.00 Uhr 17.00 Uhr 18.00 Uhr 20.00 Uhr 21.00 Uhr
Achtelfinale 16.00 Uhr 20.00 Uhr
Viertelfinale 16.00 Uhr 20.00 Uhr
Halbfinale 20.00 Uhr
Spiel um Platz 3 16.00 Uhr
Finale 17.00 Uhr

* Alle Anstoßzeiten MESZ


Start | Inhalt | Impressum